Deutsch English
 Kontakt    Impressum  
 
Das ist bodenlos betonlos! USP-1 rockt die Außenwerbung

Stellen Sie sich mal vor, Sie schauen aus Ihrem Bürofenster und beobachten Passanten und Kunden, wie sie stehen bleiben und staunen. So geht es Peter Kellner, seit er auf seinem Firmengelände eine USP-1 Werbewind... [Weiterlesen]


Zur Startseite

News

09.11.2016
Das ist bodenlos betonlos! USP-1 rockt die Außenwerbung

Bilderbeschreibung

Stellen Sie sich mal vor, Sie schauen aus Ihrem Bürofenster und beobachten Passanten und Kunden, wie sie stehen bleiben und staunen. So geht es Peter Kellner, seit er auf seinem Firmengelände eine USP-1 Werbewindanlage installiert hat, jeden Tag. Und jeden Tag beantwortet er Fragen, tauscht Visitenkarten aus und registriert neue Kontakte. „Ich komme mir vor wie auf einer Messe. Noch nie habe ich auf dem eigenen Firmengelände so eine spontane
Resonanz auf Werbung, geschweige auf Außenwerbung, erlebt.“

Die Außenwerbung von Firmen stellt sich fast überall gleich dar: Werbefahnen, Pylone und Stelen mit und ohne Beleuchtung, Plakate, Wegleitsysteme usw. Sie alle dienen mehr der Orientierung als der Werbung.

Wie sieht es unterhalb der Pylonen und Stelen aus? Wir finden betonierte Fundamente mit Kabelgang für die Stromversorgung der Beleuchtung. Selbst die Bodenhülse eines Fahnenmastes wird sicherheitshalber einbetoniert. Das findet Peter Kellner bodenlos altmodisch. Steel-Roots, also betonlose Fundamente, seien ökologisch viel sinnvoller und zudem flexibler. Sie sind fester Bestandteil der USP-1 Werbewindanlage, die nämlich gerade wegen der betonlosen Fundamente auch jederzeit an andere Standorte versetzt werden können. Wobei für die Installation der USP-1 schon ein entsprechender Pflanzenkübel ausreicht.
Dass die USP-1 Werbewindanlage die Außenwerbung rockt, ergibt sich schon aus ihrem Alleinstellungsmerkmal. Sie ist ein echter Hingucker, der bei Passanten und Kunden Aufmerksamkeit und Aha-Effekte erzeugt. Bei Einbruch der Dämmerung schaltet sich automatisch die LED-Beleuchtung hinzu. Und das Beste zum Schluss: Die USP-1 ist energetisch selbstständig, ökologisch sinnvoll und wartungsfrei. Binnen 5 Stunden ist die USP-1 voll funktionsfähig
installiert.




Ältere Nachrichten


29.04.2015 Werbewindanlage im Pflanzkübel

21.10.2014 NEU!

30.09.2013 Wir suchen eine/n Bau-Ingenieur(in) mit Fachwissen Stahlbau, Statik und Geotechnik

09.07.2012 Das umweltfreundliche Fundament: Kinderleicht und schnell aufgebaut!

14.03.2012 „Eurogate“ bestens ausgeleuchtet mithilfe von Bohrfundamenten

01.02.2012 Testserie mit Steel-Root erfolgreich abgeschlossen!

27.12.2011 Wir wünschen allen unseren Kunden einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012

26.10.2011 Finalist Hessen-Champion 2011

20.09.2011 110 Megawatt Solarleistung überschritten

15.09.2011 Neue BFtec-Website online


Gerne beraten wir Sie zu unseren MAMMUT Fundamenten.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Tel.: +49(0)6627-915170

 


BFtec GmbH • Am Sonnenhof • 36214 Nentershausen OT Süß • Telefon: +49 (0) 6627-915170